Ripple XRP Entwicklung zum Jahresende 2017

Unsere Kauf Empfehlung hinsichtlich des Ripple (XRP) bei 40 Cent hat sich für die Früheinsteiger gelohnt. Der aktuelle Kurs ist, im Gegensatz zu fast allen anderen Kryptowährungen, nicht nur stabil, sondern der Ripple setzt seinen Höhenflug weiter fort. Derzeitig steht er bei 1,05 €.

Kurs XRP Euro

Das ist ein Gewinn innerhalb von zwei Wochen in Höhe von 262,5 %. Wir sind der Meinung, daß XRP ein erhebliches Potential besitzt und durchaus auf Höhen des Bitcoins (BTC) steigen kann.

Etoro für kryptische Währungen

Die Etoro Social Trading Börse hat sich voll und ganz den kryptischen Währungen gewidmet. Selbstverständlich ist auch der Handel mit anderen Devisen, wie Euro, UDS, Yen oder viele andere Währungen, Indizes wie Dow Jones oder Dax aber auch Rohstoffe, wie Öl, Gold, Silber etc. möglich.

Mittlerweile ist es möglich, kryptische Währungen, wie unter anderem den Bitcoin (BTC), Ripple (RXP), Iota (Miota) oder auch Dash.


Your Social Investment Network

Der Dogecoin als kurzfristige Kaufempfehlung

Jetzt Dogecoin kaufen

Eine weitere top Empfehlung für den kurzfristigen Kauf ist der Dogecoin.
Sie können diesen Coin ganz einfach handeln auf der Yobit Coinbörse handeln – und das auch noch anonym.

Ebenso können Sie sich aber auch auf dem Blogchain von Dogcoin ein eigenes anonymes Wallet erstellen.
Danach melden Sie sich beispielsweise auf Anycoindirect an, kaufen den noch unter 1 Cent liegenden Dogecoin ain und transferieren ihn ganz einfach auf ihr anonymes, rpivates Wallet. So bekommtm auch niemand etwas von Ihren Transaktionen mit.

Bringen Sie am besten noch etwas Zeit mit, so ca. 1,5 bis 2 Jahre. Bis dahin dürfte der Dogecoin schon im dreistelligen Bereich liegen.

Fazit:
Die Bitcoin Chance bietet sich nicht nur einmal, sondern wer auf Zack ist, kann durchaus mehrmals kleinere Coins mit großem Potential einsammeln und einfach ein paar Monate warten. Dies trifft, nach Recherchen der Empfehlung.us, auf den Dogecoin zu.

Yobit Coinbörse

Die Coinbörse Yobit ist eine großartige Börse, wo wirklich viele interessante Coins in Sachen kryptische Währungen gehandelt werden. Darüber hinaus ist das Handling dieser Coinbörse im Vergleich zu den anderen Coinbörsen wirklich sehr einfach.

Der Data Coin – eine top Empfehlung

Ist der Data Coin tatsächlich eine Top Empfehlung?

Zunächst einmal bleibt festzustellen, dass es dieser Data Coin geschafft hat, bei einer der größten Coinbörsen für kryptische Währungen Bitfines gehandelt zu werden.

Hier sehen wir den Stundenchart Data Coin vs. UDS. Unserer Meinung nach haben die FIAT Währungen auf Dauer keine Möglichkeit, gegen die kryptischen Währungen zu bestehen. Das liegt zunächst einmal an der Tatsache, daß die kryptischen Währungen ohne Limit weiter gedruckt werden. Unter drucken ist zu verstehen, daß das FIAT Geld auf Papier dauerhaft und fortlaufend gedruckt wird aber ebenso – und das ist das viel größere Merkmal – auf dem digitalem Weg vermehrt wird. Eine unendliche Geldvermehrung aus dem „Nichts“ – auch durch nichts hinterlegt. Im Gegensatz dazu sind fast alle kryptischen Währungen limitiert. Die ANzahl der Ripple Coins wird täglich immer weniger, da bei jeder Transaktion ein winziger Teil dieses Coins einfach zerstört wird.

Aus welchem Grund empfehlen wir den DATA Coin?

Ganz einfach, wir sehen den Chartverlauf und – ohne daß wir derzeitig weitere, wichtige Hintergrundinformationen zu diesem Coin haben, ist dies eine scheinbar attraktive Kaufgelegenheit.

Wir werden über die weitere Entwicklung des Data Coins berichten. Stand: 17.12.2017: 0,29199 USD

Gratiscoins für alle!

Hier das Video, wo sich alle ihre eigenen Gratiscoins täglich mehrmals zusammen sammeln können. Bei diesem Hype der kryptischen Währungen lohnt es sich in jdem Fall!

Die kryptischen Währungen sind die Zukunft des Geldes. Raus aus den staatlichen Devisen (FIAT money) und rein in die sichere Währung. Ob Bitcoin, Litecoin, Etherum oder andere interessante Coins.

Ich lade Sie ein, kommen Sie mit auf die Reise, um Coins einzusammeln und später davon zu partizipieren.

Der Hype der kryptischen Währungen hat mittlerweile richtig Fahrt aufgenommen und jeder kann jetzt davon partizipieren.

Unter diesem Video erhalten Sie die Links zu den Coin Portalen, welche die gratis Coins an Sie weitergeben.

Der Bitcoin ist der Vorreiter der kryptischen Währungen. Etliche neue Währungen wurden mittlerweile in den Markt platziert. Wer sein eigenes Geld investieren möchte, sollte sich
allerdings genau anschauen, in welchen Coin er sein Geld investiert.

Als erstes eröffnen Sie, natürlich völlig kostenlos, ein Wallet bei CoinPot.

Dann melden Sie sich ebenso kostenlos bei folgenden Gratiscoin Portalen an:

Freebitcoin
Freedogecoin

Moonbitcoin
Moondegecoin
Moonlightcoin
Moondashcoin

Bitfuncoin
Bonusbitcoin

Coinsurfer

Bitcoin Mining

Selbstverständlich gibt es Coinbörsen, um die kryptischen Währungen selbst handeln zu können. Hier empfehle ich folgende Coinbörsen:

1. Yobit http://goo.gl/1n3YLx –> Super einfaches Handling – sofort handeln!
2. Litebit: http://goo.gl/gGQD3Y –> Kryptobörse Litebit Hat nur handverlesene, erfolgreiche Coins
3. Bitfinex http://goo.gl/mFZKuH –> Die größte Coinbörse – handelt Iota und Ripple!

Wie bereits im Video erwähnt, gibt es noch weitere, sehr vielversprechende kryptische Währungen neben dem Bitcoin. So unter anderem der Ripple, der holländische Gulden oder
die spanische Peseta. All diese Währungen können Sie auf der Litebit oder Bitfines Börse handeln. Jetzt partizipiert wohl auch jeder Anfänger, der einen dieser Coins erwirbt.

Ein hochinteressanter technischer Coin ist der XIN, der aktuell bei ca. 2 Cent steht.

Kryptobörse Yobit Super einfaches Handling – sofort handeln!
Kryptobörse Litebit Hat nur handverlesene, erfolgreiche Coins
Kryptobörse Bitfinex Die größte Coinbörse – handelt Iota und Ripple!

Der Ripple steigt und steigt…

Der Ripple nimmt mittlerweile so richtig Fahrt auf. Bei unserer Empfehlung vor zwei Tagen zum Kauf lag diese Coin bei 40 Cent – heute, am 14. Dezember 2017 hat er die 60 Cent Marke bereits überschritten und liegt aktuell bei 056 Cent.

Ripple XRP

Vor 5 Tagen lag dieser Ripple bei 18 Cent. Wir werden selbstverständlich über die weitere Entwicklung des XRP selbstverständlich berichten.

Freecoins über Freebitcoin und Freedogecoin

Hier erklären wir Ihnen die Familie der Freecoins über die beiden äußerst lukrativen Anbieter Freebitcoin sowie Freedogecoin.

Freebitcoin

Freebitcoins

Im Portal des Freebitcoin erhalten Sie jede Stunde kostenlos Satoshis, welche auf Ihrem Wallet bei Coinpot gutgeschrieben wird. Zusätzlich bekommen Sie jede Stunde aktuell zwei Lose zugeteilt, die Sie zum Gewinn der einmal wöchentlich stattfindenden Ziehung berechtigt. Hier werden zehn Preise verlost, angefangen von einem Bitcoin als erster Preis bishin zu kleinen Gewinne wie 0.01 Bitcoins, was allerdings mittlerweile auch schon eine äußerst stattliche Summe ist.

Dann gibt es die Möglichkeit, seine Satoshis oder Bitcoins in Form von Spielen zu vervielfachen. Aber hier sollten Sie wirklich aufpassen, denn es besteht auch durchaus die Möglichkeit, ihre Coins wiederum zu verlieren.

Freedogecoin

Das Prinzip des Freedogecoins basiert zu 100% auf die des Freebitcoins, mit dem einzigen Unterschied, daß es sich hierbei eben um den Dogecoin handelt, der im Wert um ein vielfaches niedriger bewertet wird als der rasant gestiegene Bitcoin.

Melden Sie sich ebenso kostenlos an und generieren täglich ihre Coins.

Übrigens hat jeder die Möglichkeit über einen Referrer Link weitere Mitglieder zu werden, die dann, ebenso wie Sie, gratis Coins erhalten. Und Sie partizipieren dadurch insofern, als daß Sie ein paar Prozente von dem generierten Umsatz Ihrer geworbenen Partner abbekommen aber ohne daß die Gewinne Ihres Partner dadurch geschmälert werden. Diese Provision erhalten Sie einfach nur zusätzlich.

Somit hat jeder auch die Möglichkeit, über eine eigene Webseite diese Referrer Links zu bewerben. Bei dem Blogportal WordPress erhalten Sie sogar eine kostenlos Internetseite.

Die Moon Coin Seiten im Überblick

Die Moon Coin Seiten sind eine große Familie, was das Thema gratis Coins angeht. Sämtliche Moon Coin Seiten gewährleisten eine verhältnismäßig hohe Ausschüttung an gratis Coins im Vergleich zu den vielen anderen Anbietern. Es reicht, wenn man sich hier einmal täglich die Coins auf sein Wallet auszahlen läßt. So erhält man auch den täglich Bonus, der sich zwsichen 1 und 3 % bewegt.

1. Moon Bitcoin

Moonbitcoin

Der Moon Bitcoin (BTC) sammelt ununterbrochen Satoshis. Der Satoshi ist die Unterwährung für den Bitcoin. Das ist ähnlich wie der Pfennig zur DM, der Cent zum Euro oder der Rappen zum Schweizer Franken.

Es empfiehlt sich, morgens und vielleicht auch abends die Coins einzusammeln, denn je länger die Coins hier liegen, desto schwerfälliger werden neue Coins oder in diesem Fall Satoshis, ausgeschüttet. Derzeitig ist der Umrechnungskurs im Verhältnis zum Euro noch sehr gering, es handelt sich täglich um einige wenige Cents, wenn man jedoch das Wachstum der einzelnen Coins betrachtet, können diese gratis Coins in absehbarer Zeit ein Vermögen wert sein.

Deshalb melden Sie sich einfach mit Ihrer Email Adresse bei dem Moon Bitcoin an. Zuvor registrieren Sie sich allerdings beim Coinpot Wallet, damit Ihr Verdienst auch regelmäßig ins Wallet übertragen werden können. Ein Wallet ist ähnlich zu sehen, wie ein Bankkonto.

Sobald Sie sich bei Potcoin ein Wallet erstellt haben, transferiert das System von Moonbitcoin automatsiert Ihre Coins (Satoshis) auf das Wallet. Die brauchen sich lediglich mit Ihrer Email Adresse bei Moonbitcoin anzumelden und das war es schon. Alles andere geht voll automatisch. Das Gleich gilt übrigens für alle anderen, hier vorgestellten Moon Systeme auch.

In einem Video werden wir Ihnen demonstrieren, wie einfach das ganze System zu händeln ist.

2. Moon Dogecoin

Moon Dogecoin

Auch der Moon Dogecoin sammelt, wie auch der Moon Bitcoin, ununterbrochen Dogecoins und transferiert diese, je nachdem, wie oft sie die Seite besuchen, auf Ihr Wallet in die dafür vorgesehene Währung Moondogecoin. Ich kann Ihnen versichern, mit den Steigerungen der kryptischen Wöhrungen, kommt da wahrscheinlich ein stattliches Sümmchen zusammen. Gerade die Menschen, welche vielleicht über ein größeres Freizeitcontingent verfügen, werden aran sehr partizipieren!

3. Moon Lightcoin

Moon Lightcoin

Der Moon Lightcoin basiert auf der kryptischen Währung von Lightcoins (LTC) und lehnt sich stark an den Bitcoin an. Am 13. Dezember hat sich der Lightcoin innerhalb von 24 Stunden mal eben verdoppelt und kostet zum jetzigen Zeitpunkt genau 250,- Euro. Dies ist übrigens ein TOP Empfehlung der Redaktion, jetzt in Lightcoins zu investieren! Wer also etwas Geld entbehren kann, sollte sich eine kleine Investition in diesen Coin überlegen.

4. Moon Dashcoin

Der bislang letzte in der Moon Familie ist der Moon Dashcoin, der auf der kryptischen Währung des Dash basiert.

Bei allen Moon Anbietern brauchen Sie sich lediglich mit Ihrer Email Adresse anmelden und schon geht’s los. Einfacher kann man wirklich kein Geld verdienen!

Ripple – Iota – Lightcoin

Ripple (XRP) – IOTA (MIOTA) – Litecoin (LTC) sind ie absoluten top Empfehlungen seitens der Redaktion auf Empfehlung.us.

Diese kryptischen Währungen haben erhebliches Steigerungspotential. Kommen wir nun zu den einzelnen Coins:

1. Ripple (XRP)

Bei dem Ripple handelt es sich nicht um eine sog. freie Währung, die geschürft wurde, sondern um eine kryptische Währung, die von Ripple Labs ins Leben gerufen und seitens der Banken ganz besonders ins Augenmerk genommen wurde. Die eine Fraktion ignoriert ihn bei anderen wiederum steht er nach dem Bitcoin bereits auf Platz 2 in der Favoritenliste.

Aktuell liegt dieser Coin bei 0,40 € und hat sich innerhalb der letzten 2 Tage mehr als verdoppelt.

Die Banken mögen das Produkt offenbar. Erst Ende April sind zehn weitere Banken dem Ripple-Netzwerk beigetreten. Darunter die folgenden Schwergewichte: Die Mitsubishi UFJ (größte Bank Japans), die BBVA (zweitgrößte Bank Spaniens), die SEB (die führenden “nordische” Bank) und die Akbank (eine der größten Banken der Türkei).

Der Ripple ist auf 100 Milliarden Coins begrenzt. Die meisten Coins befinden sich noch in der Hand des Unternehmens.

Hier bei litebit.eu können Sie ihr Wallet für die interessantesten Coins einrichten. Selbstverständich fallen der Ripple, der Iota und auch der Litecoin auch darunter.

Litebit Wallet

Die Anzahl an Ripples – XRP sinkt

Andere Kryptowährungen wachsen immer stärker an. Der Grund sind die sogenannten Miner, die mehr und mehr Münzen schürfen. Irgendwann erreichen sie die maximale Menge.

Beim Ripple (XRP) ist das Gegenteil der Fall: Alle verfügbaren XRP existieren bereits. Zudem fällt bei jeder Transaktion eine Gebühr von derzeit 0,00001 Ripple an. Dieses Geld wird einfach zerstört. Eine durchaus innovative Idee. Im Normalfall zieht der Marktplatz die Gebühren ein. So etwas gibt es bei Ripple nicht, sondern nur die „Zerstörung“.

Diese Maßnahme dient der Sicherheit des Netzwerks. Kein Hacker wird versuchen, die Plattform durch zahlreiche Transaktionen lahmzulegen. Es würde ihn ein Vermögen kosten, wenn er mehrere Millionen Ripple hin und her schieben müsste.

Theoretisch wird es eines Tages keine XRP mehr geben. Doch das sollte Ihnen beim Ripple kaufen keine Kopfschmerzen bereiten. Bis dahin dürften einige Jahrhunderte vergehen. Wir werden diesen Zeitpunkt garantiert nicht erleben. Und vielleicht fällt den Machern eine Lösung für dieses Problem ein.

2. Iota (Miota)

Bei dem Iota handelt es sich um eine neue Kryptowährung für Maschinen und diese gilt derzeit als einer der spannendsten Altcoins. Autonome Maschinen, die sich gegenseitig bezahlen: Das ist die Vision, für die Dominik Schierer vor gut einer Woche nach Berlin gezogen ist. Zitat: Wir sind seit Ethereum das innovativste Altcoin Projekt, erklärt Dominik selbstbewusst. Wir von der Redaktion Empfehlung.us sehen hier ganz enormes Steigerungspotential.

3. Lightcoin (LTC)

Der Lightcoin ist gestern in die Höhe geschossen und hat auch weiterhin Potential nach oben. Das Litecoin-System ist technisch beinahe identisch umgesetzt wie das Bitcoin-System. Die Erstellung und Übertragung von Litecoins basiert auf einem Open Source Verschlüsselungsprotokoll und wird somit nicht zentral gesteuert.

Wir sind der Meinung, daß auch der Lightcoin noch ganz erhebliches Potential nach oben hat.

Ein wirklich umfangreiches Wallet, wo Sie auch Ripple und viele andere Coins kaufen können, ist Litebit.eu.